… für jeden Anschluss

… für jeden Anschluss

26. Oktober 2014
/ / /

Ob herkömmlicher Telefonanschluss, T-Net Anschluss, ISDN, VoIP- oder DSL-Telefonie, mit den entsprechenden Installationsvarianten von jAnrufmonitor können Sie alle Arten von Telefonleitungen überwachen. Ihnen entgeht kein wichtiger Anruf mehr. Sie haben stets die Telefonate Ihrer Kinder unter Kontrolle und unerwünschte Anrufe oder Faxe haben keine Chance. Erstellen Sie Notizen zu Ihren Kundentelefonaten und haben Sie diese beim nächsten Gespräch sofort griffbereit. Werten Sie das Anrufverhalten Ihrer Mitarbeiter aus.

Ob einzelne Telefonapparate oder komplette Telefonanlagen, jAnrufmonitor kann sämtliche Telekommunikationsinfrastruktur für Sie überwachen. Zum Betreiben des jAnrufmonitors benötigen Sie lediglich eine ISDN-Karte, ein ISDN-Modem, eine AVM FRITZ!Box Fon oder ein TAPI-fähiges Gerät mit Anschluss an Ihren PC. Sollten Sie spezielle Anforderungen an Ihre Überwachung haben, können Sie jAnrufmonitor jederzeit mit Modulen erweitert und somit weitere Funktionen hinzufügen.

Alle Aktivitäten auf der Telefonleitung werden über das Journal protokolliert und können jederzeit zur Kontrolle abgerufen werden. Führen Sie Buch über den kompletten Telefonverkehr und werten Sie mit den Statistikfunktionen Ihr Gesprächsverhalten aus. Adressdaten, Rufnummer und zahlreiche weiteren Merkmale der Anrufer können in einem zentralen Adressbuch hinterlegt werden. Bei einem Anruf werden die Adressdaten automatisch nachgeschlagen und auf dem Monitor angezeigt. Ausserdem lassen sich zur Erkennung der Anrufe mit Hilfe von Erweiterungen zusätzlich Online-Telefonauskünfte und Telefon-CDs an jAnrufmonitor anbinden. Viele weitere Module lassen sich mit dem jAnrufmonitor nutzen, so dass Ihrer Kontrolle nichts mehr entgehen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
published on 26. Oktober 2014