Installationsprobleme Ubuntu 17.10 für FritzBox

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Maik vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #45730

    Maik
    Teilnehmer

    Hallo Herr Brandt,

    als ziemlicher Ubuntu-Neuling versuche ich gerade, ohne nennenswerten Erfolg, jAnrufmonitor für die FritzBox ans Laufen zu bringen.

    Das Entpacken der Dateien hat problemlos geklappt, auch die Ersteinrichtung mit Abfrage der Telefonnummern etc.

    Wenn ich aber jetzt das Shell-Script starte, kommt lediglich ein Infofenster, das mich darauf hinweist, dass die Überwachung abgeschaltet wurde.

    Es erscheint kein Logo bzw. Icon, über das ich irgendwie auf das Programm zugreifen könnte.

    Ohnehin frage ich mich, ob ich bei jedem Systemstart das Shell-Script von der Konsole aus starten muss oder ob es auch eine komfortablere Möglichkeit dazu gibt.

    Was ist jetzt zu tun? Können Sie helfen?

    Das jam-0.log habe ich Ihnen angefügt.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare nicht verfügbar.

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
published on