Ansicht von 8 Beiträgen – 46 bis 53 (von insgesamt 53)
  • Autor
    Beiträge
  • #53342
    Thilo Brandt
    Administrator

      Hallo Wilfried,

      dann scheint es ggf. eine neue Thematik zu sein. Da ich selbst kein Kaspersky im Einsatz habe, ist es mir selbst leider nicht möglich, das Problem zu reproduzieren. Ich bin hier auf die Community angewiesen. Das letzte mal wurde das Problem auch von einem Benutzer gelöst. Gib mir ein paar Tage Zeit, ob ich Unterstützung finden kann, um die Ursache zu ermitteln.

      Viele Grüße
      Thilo

      #53359
      derschwob
      Teilnehmer

        Hallo Thilo

        mein JAM starte immer noch nicht, ich probiere schon Tagelang herum  ohne Ergebnis.

        Beim Bootvorgang des Rechners (Win10) wir der JAM vom Kaspersky sofort beendet.

        Wenn ich nach Beendigung des Bootvorganges danach den laufenden Kaspersky beende lässt sich danach der JAM starten. Danach kann ich den Kaspersky wieder starten und der JAM wird nun nicht mehr beendet.

        Ich werd noch verrückt.

        Hofentlich kannst Du mir weiterhelfen.

        Im Voraus besten Dank

        Wilfried

        P.s.: ich habe Dir per Email die neueste Log-Datei geschickt

        #53360
        Thilo Brandt
        Administrator

          Hallo WIlfried,

          es gibt seit gut 10 Tagen ein erneutes Problem beim Betrieb von jAnrufmonitor mit Kaspersky. Kaspersky hatte nochmal ein Update herausgebracht, das den Betrieb von jAnrufmonitor komplett stört. Inzwischen sind sogar die Kaspersky Entwickler in dem Problem involviert. Leider ist die Ursache jedoch noch unklar, und daher gibt es auch noch keine „echte“ Lösung. Momentan gibt es folgende Umgehungslösung:
          1) Kaspersky vorübergehend deaktivieren um jAnrufmonitor nutzen zu können (Oder auf ein anderes IS Produkt wechsel)
          2) Beim Starten von jAnrufmonitor den Kaspersky beenden, solange warten, bis jAnrufmonitor alle Verbindungen zur FRITZ!Box aufgebaut hat und dann Kaspersky wieder starten (Leider berichten einige Benutzer, dass dies nicht immer funktioniert, aber bei vielen, geht das über diesen Weg). Die Ausnahmeeinstellungen für jAnrufmonitor im Kaspersky müssen nach wie vor korrekj eingetragen sein.

          Viele Grüße
          Thilo
          #53361
          derschwob
          Teilnehmer

            Hallo Thilo

            Besten Dank für Deine Ausführungen

            Viele Grüße

            Wilfried

            #53364
            Wahrheitssucher
            Teilnehmer

              Ich hatte/habe das gleiche Problem.

              Nach wochenlangem Probieren, mit der unermüdlichen Hilfe von Thilo, läuft es im Moment einigermaßen normal.

              Kurz zu dem, was ich bei mir eingestellt habe:

              Den Jam in Kaspersky als vertrauenswürdiges Programm eingetragen.

              Das Programm Startup Delayer installiert und den Jam mit einer verzögerten Startzeit von 5 Sekunden eingetragen.

              Nach diesen Einstellungen bestand immer noch das Problem, dass ich den Rechner teilweise 2 – 3 mal starten musste, bis der Jam vernünftig hochgefahren war.

              Dann habe ich einige Programme aus dem Autostart herausgenommen. So bei mir zum Beispiel Plantronics Hub für mein Headset und Outlook Synch. (Informant Synch für Outlook) und noch einige weitere Autostart Programme.

              Diese starte ich jetzt bei Bedarf manuell.

              Im Moment startet der Jam bei mir wieder normal und läuft so, wie er soll.

              Vielleicht hat Kaspersky beim Starten einfach ein Problem mit der Menge der Autostart Programme.

               

               

              #53365
              Anonym

                Hi, ich habe in Sachen Kaspersky ein bisschen geforscht. Ich habe nur die jam.exe zu den Ausnahmen hinzugefügt, jedoch java.exe und javaw.exe nicht. Zusätzlich zu:

                • Zu öffnende Dateien nicht untersuchen
                • Programmaktivität nicht überwachen
                • Beschränkungen des übergeordneten Prozesses nicht übernehmen
                • Aktivität von Unterprogrammen nicht überwachen

                habe ich “Ausnahme rekursiv verwenden” aktiviert.

                Bei mir startet jetzt  jAnrufmonitor beim Booten und bleibt auch aktiv…

                 

                 

                #53366
                Anonym

                  Hier dazu ein Screenshot:

                  #53378
                  Wahrheitssucher
                  Teilnehmer

                    Moin,

                    habe die aufgeführten Einstellungen bei mir in Kaspersky (Vertrauenswürdige Programme) so übernommen.

                    Java.exe + javaw.exe wieder herausgenommen.

                    Ich hatte alles schon so gesetzt, nur nicht “Ausnahme rekursiv verwenden”.

                    Bis jetzt läuft alles gut und der Jam startet auch vernünftig.

                    Vielen Dank zunächst für den Tip – werde weiter berichten, wenn es wieder Probleme geben sollte.

                     

                    Auch an Thilo nochmal herzlichen Dank für die unermüdliche Hilfe 😉

                  Ansicht von 8 Beiträgen – 46 bis 53 (von insgesamt 53)
                  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.