macOS Big Sur Unterstützung

Nach dem Update auf macOS Big Sur starten ältere Versionen des jAnrufmonitor nicht mehr. In diesem Fall kann weder ein automatisches Update noch eine Neuinstallation das Problem beheben. Folgende Anleitung können Sie ausführen, um Ihre jAnrufmonitor Installation dennoch unter macOS Big Sur weiterhin nutzen zu können:

  1. Beenden Sie jAnrufmonitor sofern das Icon in der Tastbar sichtbar ist
  2. Laden Sie die Datei structure.zip herunter, aber entpacken Sie die Datei nicht: http://downloads.janrufmonitor.de/beta/5.0/structure.zip
    Speichern Sie die Datei in einem temporären Verzeichnis.
  3. Gehen Sie im Finder unter Programme und wählen jAnrufmonitor – AVM FRITZ!Box Version aus.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie Paketinhalt anzeigen
  5. Navigieren Sie unter Contents in der Ordner Java
  6. Kopieren Sie die Datei structure.zip in den Ordner Java
  7. Schließen Sie das Fenster
  8. Starten Sie jAnrufmonitor und folgenden ggf. den Anweisungen

jAnrufmonitor sollte jetzt wie gewohnt starten und Zugriff aus alle Informationen liefern.

Schreibe einen Kommentar