Was tun, wenn das Programm beim Update des AVM FRITZ!Box Fon Moduls hängen bleibt?

Was tun, wenn das Programm beim Update des AVM FRITZ!Box Fon Moduls hängen bleibt?

3. August 2015
/ / /

Bei der Installation des Modul-Updates für AVM FRITZ!Box Fon Geräte kann es unter gewissen Umständen zu einer Blockade im Programm kommen und das Update kann nicht vollständig ausgeführt werden.

fb-update2051

Betroffen sind insbesondere jAnrufmonitor Versionen 5.0.55 oder älter mit dem AVM FRITZ!Box Fon Monitor Modul 2.0.45 oder älter. In diesem Fall kann der automatische Updateservice nicht genutzt werden und ein manuelles Update des Moduls sollte wie folgt ausgeführt werden:

  1. Beenden Sie jAnrufmonitor sofern das Programm noch läuft.
  2. Laden Sie die Datei mod-mon-fritzbox.2.0.51.jam.zip vom jAnrufmonitor Downloadserver herunter.
  3. Kopieren Sie die gepackte jam.zip Datei in das jAnrufmonitor /install Verzeichnis. Achten Sie ggf. darauf, dass die Datei nicht lese- oder schreibgeschützt ist.
  4. Starten Sie nun den jAnrufmonitor erneut und folgen Sie ggf. den Anweisungen des Programms.
  5. Kontrollieren Sie unter Administration -> Einstellungen -> Info ob das Modul AVM FRITZ!Box Fon Monitor in Version 2.0.51 installiert ist

Erst jetzt können Sie weitere Updates mit Hilfe des Update Managers installieren. Sollten bei der Installation des Updates Fehlermeldungen auftreten, setzten Sie sich bitte mit dem Programmautor in Verbindung.

5 Kommentare

  1. Ralph Stahl 4. August 2015 8:17

    Genau das ist mir sowohl unter Win 8/64 als auch Ubuntu 14.04/64 mit Oracle Java 8/64 passiert, der Update-Prozess blieb hängen und konnte nur über den Taskmanager beendet werden. Allerdings fiel mir erstmal nur die Neuinstallation über die alte Version ein – womit alle Einstellungen und Module neu zu machen waren. Würde letzteres beim bloßen Auspacken des ZIP auch passieren?

    • Thilo Brandt 4. August 2015 9:49

      Das Auspacken der ZIP Datei würde gar nichts bewirken. Aber wenn du die .jam.zip Datei über den beschriebenen Weg installierst, behältst du alle Einstellungen. Eine Neuinstallation ist dann nicht notwendig.

      • Tom-Tel 27. August 2015 19:00

        Hallo Thilo,

        danke schön für die Anleitung – hat super funktioniert 😉 Blitzschnell war das Update drauf.
        Oh man, hätte ich doch direkt hier nachgeschaut, statt mich 1 Woche lang zu ärgern ^^

        Bei mir war das die 5.0.58 Version + 3 weitere Updates http://www.pic-upload.de/gal-851319/melbo/1.html
        Mit Taskmanager beendet und schwups war das Update drauf 😉 Danke für so ein klasse Programm!!!

        Lg Tom

  2. Michl Wild 5. August 2015 3:28

    Danke für den Tipp. So hat es bei mir einwandfrei geklappt, und schon läuft dieses geniale Programm wieder.
    Danke Thilo für die grandiose Arbeit.

    Grüße Michl

  3. Andreas 7. August 2015 14:41

    Hallo Thilo,

    hier ebenfalls unter W7/64 mit JAM 50.58 x86-Version. Schliesse mich dem Dank für das Programm an.

    Grüße
    Andreas

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
published on 3. August 2015