Wie aktiviere ich den Multiuser-Betrieb im jAnrufmonitor?

Wie aktiviere ich den Multiuser-Betrieb im jAnrufmonitor?

31. Juli 2015
/ / /

Seit Version 5.0.58 unterstützt jAnrufmonitor den Multiuser-Betrieb. Im konkreten bedeutet dies, dass sich mehrere an einem PC angemeldete Benutzer eine jAnrufmonitor Installation teilen können. Dabei kann jeder Benutzer seine eigene personalisierten Einstellungen im Programm vornehmen.
Module sind pro Benutzer ein- und ausschaltbar. Jeder Benutzer erhält automatisch eigene Nutzdateien wie Journal und Adressbücher erzeugt, so dass sich diese im Betrieb nicht gegenseitig beeinflussen.

Der Mutliuser-Betrieb lässt sich über die Konfigurationsdatei jam.l4j.ini per Java Kommando aktivieren.

Öffnen Sie dazu die jam.l4j.ini Datei in einem Texteditor und fügen Sie eine neue Zeile mit dem Parameter -Djam.multiuser=true ein.

Der Multiuser-Betrieb kann nur unmittelbar nach einer Neuinstallation und vor dem ersten Programmstart aktiviert werden. Bereits vorhandene Installationen lassen sich nicht nachträglich in den Multiuser-Betrieb umstellen.

6 Kommentare

  1. Pingback: Unterstützung für Multiuser-Betrieb (Mehrfachanmeldung) an einem PC einrichten | jAnrufmonitor

  2. Rufmonitor 14. Januar 2017 18:39

    Hallo Thilo,

    beim Admin funktioniert der jAnrufmonitor wie er soll…. 🙂
    Multiuser habe ich vor dem ersten Start, mit Deiner Hilfe, einrichten können! Das Verzeichnis „users“ ist angelegt und dort steht nur der „Admin“ drinn.
    Bei den Benutzern, ich habe 2, ist im Menü „Start“ der jAnrufmonitor nicht zu sehen…?

    Ich muß hier sicher noch etwas tun…?

    Gruß Jochen

    • Thilo Brandt 14. Januar 2017 19:39

      Hallo Jochen,

      das Installationsprogramm legt den Autostartlink an bevor du den Multiuser Betrieb aktivierst, daher kann der Autostarteintrag nur beim installierenden Benutzer vorhanden sein. Du kannst aber bei jedem weiteren Benutzer eine Verknüpfung auf jam.exe in den jeweiligen Autostart Ordner kopieren.

      Viele Grüße
      Thilo

  3. Rufmonitor 14. Januar 2017 22:02

    Hallo Thilo,

    Ok, habe ich in den Autostart gelegt…
    Doch noch eine Frage…
    Beim Benutzer wird das Journal nicht von der Fritzbox ausgelesen bzw . übertragen. Beim Klick auf Aktualisieren laufen die Balken los kommt aber nichts von der Box.
    Beim Admin-Konto hat das super geklappt.
    Verbindung und Überwachung der Box sind OK! Taskleiste aktiv.

    Muß ich da noch etwas „aktivieren/einstellen…?

    Gruß Jochen

    • Thilo Brandt 14. Januar 2017 22:04

      Du musst bei jedem Benutzer den Dienst „AVM FRITZ!Box Fon Synchronizer“ unter Administration -> Einstellungen -> Dienste aktivieren un konfigurieren. Erst dann wird er Sync mit der FRITZ!box ausgeführt.

  4. Rufmonitor 14. Januar 2017 22:21

    Spitze… läuft… ! 🙂

    Das war ein Weg bis hierhin…

    Ohne Deine Hilfe hätte ich das Alles nicht hinbekommen…

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
published on 31. Juli 2015