Adressbuch und Journal für MySQL-Datenbanken

Adressbuch und Journal für MySQL-Datenbanken

29. September 2015
/ / /

s_mysqlDas Adressbuch und Journal für MySQL-Datenbanken legt Kontaktdaten in einer MySQL-Datenbank ab. Das Modul sollte eingesetzt werden, wenn große Mengen (>1000) an Anruf-Datensätze erwartet werden oder es Probleme mit dem jAnrufmonitor Journal geben sollte.

Um das Modul nutzen zu können, muss die MySQL-Datenbank-Software in der Version 5 oder höher vorhanden sein und eine leere Datenbank mit beliebigem Namen durch den Benutzer root erzeugt worden sein. Die Logon-Informationen und der Datenbankname werden zur Konfiguration des Moduls benötigt. Hinweis: Ist die MySQL-Datenbank-Software auf einem anderen Rechner installiert, muss sichergestellt sein, dass jAnrufmonitor den Rechner per TCP/IP Protokoll erreichen kann und entsprechende Rechte (Read/Write/Create/Delete/Update) auf der Datenbank hat.

Version: 2.0.12
Größe: 437 kB

Herunterladen

6 Kommentare

  1. Wolfgang Schorge 1. Oktober 2015 11:03

    Was passiert wenn ich 2 PC’s habe mit MySql anbindung und es ruft jemand an?
    Wir der Eintrag dann doppelt erstellt ?

    • Thilo Brandt 1. Oktober 2015 11:50

      Hallo Wolfgang,

      wenn Sie in die selbe Datenbank schreiben, dann ja. Du kannst aber auch unterschiedliche Datenbanken in MySQL Verwaltung und so jeder Installation eine eigene Datenbank geben.

      Viele Grüße
      Thilo

      • Wolfgang Schorge 1. Oktober 2015 14:52

        Schade…

        denn wir haben ein kleine Büro mit weniger 10 PC’s die alle nur einen kleinen DatenServer von QNAP haben.
        Das jAnrufmonitor läuft auf jedem PC mit der FritzBox 7490, da ich aber keinen PC durchgängig laufen habe,
        fehlen immer Einträge…

        • Thilo Brandt 1. Oktober 2015 16:30

          Hallo Wolfgang,

          ok, aber bei 10 PCs kann doch einer als Telefonserver fungieren und mit dem jAnrufmonitor Server Modul bestück werden. die restlichen 9 PCs können via Client Version zentral alle Daten abrufen. Oder du kannst die Console Version mit Server Modul auf einem schlanken Linuxserver betreiben und die 10 PCs konnektieren.

          Viele Grüße
          Thilo

  2. Götz Hagmann 26. Januar 2018 20:59

    Hallo

    Ich habe die Modul geladen wird aber im Journal / TelefonBücher nicht angezeigt.

    Götz

    • Thilo Brandt 26. Januar 2018 22:15

      Hallo Götz,

      bevor du Module nutzen kannst, müssen diese unter Administration -> Einstellungen -> Journale -> MySQL basiertes Journal bzw. unter Administration -> Einstellungen -> Telefonbücher -> MySQL-basiertes Adressbuch aktiviert werden. Danach kannst du im Journal über Optionen -> Datei -> Öffnen -> MySQL-basiertes Journal das neue Modul nutzen.

      Viele Grüße
      Thilo

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
published on 29. September 2015