Aktualisierter Nummernraum der Bundesnetzagentur

Aktualisierter Nummernraum der Bundesnetzagentur

1. Juli 2013
/ / /

bnaMit dem kommenden Update 5.0.42 wird der von der Bundesnetzagentur aktualisierte Nummernraum (Stand 18.6.2013) eingeführt. Dabei ist zu beachten, dass neue Nummernraumaufteilungen auftreten können, d.h. Vorwahlen können für gewissen Ortsnetze und Service-Nummern geändert sein, so wird z.B. die Vorwahl für Online- und SMS-Gateways von 0193 zu 01930 geändert.
Bereits im jAnrufmonitor identifizierte Anrufe werden nicht verändert. Rufnummern aus den neuen Nummernräumen werden erst ab Installation des Updates im korrekten Nummernraum erkannt. Ältere Einträge im Journal können jedoch manuell neu identifiziert werden und erhalten damit den neuen Nummernraum.

Weitere Informationen zum aktuellen Nummernraum stellt die Bundesnetzagentur direkt auf Ihrer Homepage zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
published on 1. Juli 2013