Java 9 Unterstützung unter Windows 32- und 64-bit

Java 9 Unterstützung unter Windows 32- und 64-bit

6. November 2017
/ / /

Mit Version 5.0.73 wird die Unterstützung von Oracle Java 9 im jAnrufmonitor angeboten. Durch eine Änderung der Versionsprüfung in Java 9 durch Oracle, starten ältere jAnrufmonitor Installationen mit dieser Java Version nicht.
Beachten Sie daher, dass Sie zuerst den jAnrufmonitor auf die Version 5.0.73 aktualisieren, bevor Sie Java auf Version 9 bringen. Andernfalls ist das Starten des jAnrufmonitors nicht mehr möglich und ein Update kann leider auch nachträglich nicht durchgeführt werden. Es würde dann nur die Option einer Neuinstallation bleiben.

Damit jAnrufmonitor vollständig Java 9 nutzen kann, muss bei Installationen, die auf Version 5.0.73 aktualisiert wurden, einmalig das Java 9 Migration-Kit ausgeführt werden. Wichtig hierbei ist, dass jAnrufmonitor zuvor beendet wurde und keine Dateien der Installation durch eine andere Software wie Virenscanner blockiert wird. Um das Java 9 Migration-Kit auszuführen, klicken Sie auf die Datei to-java9.bat im jAnrufmonitor Installationsverzeichnis (z.B. C:\jAnrufmonitor) doppelt. Bei der Migration werden die Dateien jam.exe und jam.ini bzw. loader.ini ausgetauscht. Die ini-Dateien werden durch jam.l4j.ini ersetzt. Manuelle Änderungen der jam.ini und loader.ini müssen nach der Migration neu in der Datei jam.l4j.ini hinzugefügt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Folgen Sie jAnrufmonitor
         
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
published on 6. November 2017