jAnrufmonitor und Oracle Java 10 Unterstützung

Am 20. März 2018 wurde Java 10 vom Hersteller Oracle für alle Betriebsysteme veröffentlicht. In dieser Version von Java wurde erneut die Versionsprüfung in der Art angepasst, dass ältere Prüfmethoden, die bei Programmen mit Versionabhängigkeit genutzt werden, nicht mehr teilweise oder vollständig funktionieren. (mehr …)

Weiterlesen jAnrufmonitor und Oracle Java 10 Unterstützung

Welche weiteren (Experten-)Einstellungen gibt es neben dem Konfigurationsdialog?

Einige Einstellungen sind nicht über die Konfigurationsoberfläche vorzunehmen, da sie zu viel Komplexität in den Einstellungen-Dialog bringen würden, und die meisten Endbenutzer verwirren können. Dennoch kann man solche Einstellungen über die Java VM Systemparameter vornehmen. (mehr …)

Weiterlesen Welche weiteren (Experten-)Einstellungen gibt es neben dem Konfigurationsdialog?

Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.74?

Das nächste Produkt-Update für jAnrufmonitor 5.0 ist fertig und steht zum Download bereit.

Neu in Version 5.0.74:

  • HTTPS Unterstützung für Onlinetelefonauskünfte hinzugefügt
  • Systemparameter -Djam.ui.startcommand zum Starten von Commands beim Programmstart hinzugefügt
  • verbesserte Datenpufferung bei Onlinetelefonauskünfte

(mehr …)

Weiterlesen Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.74?

Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.73?

Das nächste Produkt-Update für jAnrufmonitor 5.0 ist fertig und steht zum Download bereit.

Neu in Version 5.0.73:

  • Java VM Option -Djam.config.backup=false zum Unterdrücken des Konfigurationsbackup
  • Alphabetisches Sortieren der Filtereinträge im Journal und unter Kontakte
  • Einstellungsmenü unter Letzten 10 Anrufe bei macOS hinzugefügt
  • Launch4J als neuer Java Starter
  • Java 9 Unterstützung
  • Win32Launcher und Fallback-Launcher entfernt
  • Java 9 Migration-Kit für ältere jAnrufmonitor Versionen mit Java 7 und 8
  • Erkennung von SMS-to-Speech Gateway der Deutschen Telekom hinzugefügt

(mehr …)

Weiterlesen Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.73?

FRITZ!OS 6.90 mit aktiver Option „Ausführung bestimmter Einstellungen und Funktionen zusätzlich bestätigen“ (2-Factor-Autentication, 2FA)

AVM hat mit FRITZ!OS 6.90 die Option „Ausführung bestimmter Einstellungen und Funktionen zusätzlich bestätigen“ für das sog. 2-Factor-Authentication (2FA) eingeführt und standardmäßig aktiviert. Diese Option erfordert bei verschiedenen Funktionen der FRITZ!Box eine explizite zweite Berechtigungsabfage des Benutzers. (mehr …)

Weiterlesen FRITZ!OS 6.90 mit aktiver Option „Ausführung bestimmter Einstellungen und Funktionen zusätzlich bestätigen“ (2-Factor-Autentication, 2FA)

Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.72?

Das nächste Produkt-Update für jAnrufmonitor 5.0 ist fertig und steht zum Download bereit.

Neu in Version 5.0.72:

  • Überwachung kann per Zeitintervall neu gestartet werden
  • Neuer Start-Parameter -Djam.monitor.restart.interval zum Festlegen des Startintervalls der Überwachung

(mehr …)

Weiterlesen Produkt-Update: Was ändert sich mit Version 5.0.72?